Rezept: Hackbraten mit getrockneten Tomaten und Mozzarella

|25. Juli 2008|Kommentare lesen (1)
Author: Hackbraten

Zubereitung:

  • Backofen auf 180°C vorheizen
  • Mozzarella abtropfen und in kleine Stücke schneiden
  • Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden
  • getrockneten Tomaten ebenfalls in kleine Stücke schneiden
  • Alle Zutaten in eine große Schüssel füllen und durchkneten
  • eckige Kuchenform mit ein wenig Olivenöl einfetten
  • Hackmasse zu einen Laib formen und in die Kuchenform hineinfüllen
  • Hackbraten auf der mittleren Schiene für ca. 40 Minuten backen
  • Hackfleisch sollte an der Oberfläche eine gleichmäßige Bräune haben
  • Form aus dem Ofen nehmen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen

Zutaten:

  • 500 g Hackfleisch vom Schwein
  • 500 g Hackfleisch vom Rind
  • 200 g Mozzarella
  • 8 Stücke getrocknete Tomate
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 EL getrockneter Oregano
  • 2 EL frisch gehackte Petersilie
  • 100 ml Sahne
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

website analysis report .


One Response to “Hackbraten mit getrockneten Tomaten und Mozzarella”

  1. Hackbraten mit Petersilie | Hackbraten | Rezepte Says:

    […] in einer Schüssel mit Zwiebel, Brötchen, Ei, Tomatenmark, Senf und Gewürzen gut […]